Raritan und Legrand gemeinsam auf der LIGHT AND BUILDING

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
2. März 2016

Erstmals präsentiert sich Raritan als Teil von Legrand auf der europäischen Messe Light & Building - 13. bis 18. März, Messe Frankfurt a. M., Halle 11, Stand A86/B86  

Düsseldorf, 02.03.2016. Raritan, ein führender Anbieter von Lösungen für eine intelligente Verwaltung von Rechenzentren, KVM und Rack Power Distribution, gibt die Teilnahme an der europäischen Messe Light and Building in Frankfurt am Main bekannt. Raritan – seit August 2015 zu Legrand gehörend – wird dort auf dem Stand des international agierenden Spezialisten für elektrische und digitale Gebäudeinfrastrukturen vertreten sein.

Digital – individuell – vernetzt
Das Motto der diesjährigen Light and Building lautet: „digital – individuell – vernetzt“. Diese drei Aspekte sind die Grundpfeiler, um moderne Arbeitsplätze und Lebensräume zu gestalten, die gleichzeitig mehr Effektivität und Komfort bieten. Als Teil Legrands ist Raritan nun erstmals auf der Light and Building vertreten – die Messe wendet sich an den gesamten europäischen Markt. Raritan präsentiert dort im Rahmen von Legrands Messeauftritt einzelne Komponenten für die Bereiche Gebäude und Vernetzung und rundet Legrands Produktpalette damit ab. Raritan und Legrand freuen sich darauf, Sie vom 13. bis 18 März 2016 auf der Messe begrüßen zu dürfen. Sie finden uns in Halle 11, Stand A86/B86. Weitere Informationen unter www.raritan.eu sowie www.light-building.messefrankfurt.com

MF_Produktmarken_4C